44. Borsumer Pfingstpreis des RSC Hildesheim mit 3 Protagonisten

  • Publiziert in Latest
28.05.07 (dp) Uwe Kalz aus Wolfsburg, Ann-Leonie Wiechmann aus Hildesheim und Jan Brockhoff aus Holle heißen die Protagonisten des 44. Borsumer Pfingstpreises des RSC Hildesheim. Uwe Kalz gewann das Hauptrennen der Männer, Ann-Leonie Wiechmann war bei den weiblichen Schülerinnen U13 erfolgreich und Jan Brockhoff zeigte als Zweitplatzierter der Schülerklasse U15 eine beeindruckende Vorstellung. Trotz immer neuer Dopinggeständnisse der ehemaligen T-Mobile Profis wurde das Traditionsradrennen des RSC Hildesheim zu einem tollen sportlichen Erfolg. Über 500 Radrennfahrer in neun Klassen zeigten den - trotz Regen - zahlreichen Besuchern an der Strecke packenden Sport. Das Rennen der Männer wurde noch vor dem Start spannend – kommt er...
weiterlesen ...

Ann-Leonie Wiechmann vom RSC Hildesheim beweist erneut ihre Ausnahmestellung

  • Publiziert in Latest
20.05.07 (dp) Mit dem Gesamtsieg bei einer 3-Tages Veranstaltung in Emmen/Niederlande und einem zweiten Platz in Langenhagen bewies Ann-Leonie Wiechmann vom RSC Hildesheim erneut ihre Ausnahmestellung in der Altersklasse U13. Neben der jungen Hildesheimerin konnten auch Jan Brockhoff (U15) und Kai Kustin Becker (U19) am Wochenende die rot-grünen Farben des RSC Hildesheim sehr erfolgreich vertreten. In Emmen standen für die Nachwuchsfahrer des RSC ein Zeitfahren sowie zwei Straßenrennen auf dem Programm. In der Altersklasse U13 weiblich standen neben Anna und Michelle Buchholz noch 40 weitere Fahrerinnen aus Holland am Start. Nach dem Prolog – einem Einzelzeitfahren über 8 Kilometer – war Ann-Leonie bereits Dritte in der...
weiterlesen ...