RTF vom Fössefeld durch das Leinetal

Am Sonntag den 12.04.2015, bei frischen 6°C, doch recht blauem Himmel, konnten viele JOTA racing Team Fahrer eine der ersten RTFs 2015 in Niedersachsen fahren, "Vom Fössefeld durch das Leinetal".

Der RSV Concordia v. 1909 Hannover e.V. hat von Badenstedt verschiedene Strecken für jeden angeboten, so dass 415 Teilnehmer erschienen.

Die meisten aus unserem RSC Hildesheim Team fuhren die 110 km und wenige die 150 km.

Auf beiden Strecken wurde in den ersten Gruppen sehr sportlich gefahren, 37-38 km/h im Schnitt über die gesamte Strecke.

Am Stemmer Berg, der einzigten kleinen Welle, erfolgten die meisten Attacken, so dass die Endphase "fast" so spannend war wie am gleichen Tag Paris/Roubaix mit John Degenkolb als ersten deutschen Gewinner seit über 100 Jahren - G R A T U L A T I O N !!

Nach oben