Schankert

Starker Auftritt vom Team bei der letzten VFV RTF „Rund um die sieben Berge“

  • Mai 10, 2015
  • Publiziert in Latest
  Oft, sehr oft, 36 Mal hat der VFV Hildesheim um Horst Artmann eine der schönsten RTFs der Region veranstaltet. Doch am Sonntag, den 10.05.2015, wurden die Strecken (41, 73, 111 km) dieser Traditions-RTF zum letzten Mal ausgeschildert. Ein triftiger Grund für uns, einen letzten prägenden Auftritt hin zulegen. Die Teilnahme von 15 RSC RTFlern reichte, um von Horst Artmann einen anerkennenden Gutschein für die zweit größte Mannschaften zu erhalten. Nur Concordia Hannover war mit mehr FahrerINNEn (19) angereist. Aber auch sportlich wollten wir einige leuchtende Erinnerungsbojen setzten. Die Streckenführung auf der 111 km Schleife mit 1.100 HM hat das Potential eines wirklichen Klassikers. 5 Anstiege müssen bezwungen werden, wobei die...

RSC RTF am 3. Mai - Perfekt organisiert.

  • Mai 8, 2015
  • Publiziert in Latest
Am 3. Mai haben wir unsere RTF "Durch die Hildesheimer Börde" ausgerichtet. Unser RTF Fachwart Jürgen Wohlgemuth hatte alles perfekt organisiert. So waren die Strecken, 45, 85 und 115 km von Torsten und Burghard eindeutig ausgeschildert und die Kontrollstellen von Helfern besetzt worden. Die Anmeldung der 146 Teilnehmer in Borsum war problemlos und die Kantine erhielt für ihr reichhaltiges Angebot ein kräftiges Lob von vielen RTFlern. Verdient war deshalb auch das gute Wetter, denn es gab Sonne satt und es konnte "kurz kurz" gefahren werden. Für den sportlichen Aspekt der Ausfahrt sorgten die "üblichen Verdächtigen" der befreundeten Vereine aus z.B. aus Wunstorf, Lehrte und Gehrden. Es wurde bereits auf der Anfahrt zum...

Geschlossene Teamleistung bei der Traditions-RTF "Roter Fuchs"

  • Mai 1, 2015
  • Publiziert in Latest
Die beliebte Traditions-RTF „Der Rote Fuchs“ ist seit 1991 eine der sportlichsten Veranstaltungen der Region. TUS Giesen bietet diese RTF seit 1997 am 1. Mai an. Auf den langen Strecken 110 oder 150 km können bis zu 1.000, bzw. 1.500 Höhenmeter bezwungen werden. Auch dieses Jahr kamen weit über 500 Teilnehmer. Allein der Hildesheimer Triathlon Verein „TRIAS“ war mit über 30 Teilnehmer vertreten, wir mit 22 Fahrer(inne)n. Für unser Team auf der 150 km Schleife ging es um die Ehre, mal wieder den 10-20 Jahre jüngeren Fahrern der anderen Teams die Stirn zu bieten. Hier einige „Mitschnitte aus dem Teamfunk“.   Roter Berg, Schanky: „Läuft gut, kein brutales Tempo, kommen gut mit, Uwe alles klar?“ Uwe: „ Alles gut.“ Schanky: „Ralf, laß...

Tommy "schneller" als der Sieger bei der Tour d`Energie

  • April 28, 2015
  • Publiziert in Latest
Bei der diesjährigen Tour d` Energie am 26. April in Göttingen nahmen unsere Fahrer Tommy Bartholome, Joachim Hersel und Axel Mispagel teil. Unser Team startete aus Block B und fuhr zunächst die preveligierten GCC Teams aus Block A auf. Tommy und Joachim ließen sich dann auch nicht mehr am Langen Hagen abhängen und plazierten sich unter den Top 100. Tommy fuhr auf Platz 51 und Joachim auf Platz 82 beim 100 km Rennen. Kurios das die Fahrzeit von Tommy, 2:33:34 kürzer war als die des Siegers, Florian Vrecko, Team Strassacker, 2:33:45. Prima, Respekt und Anerkennung für unsere Fahrer!

RSC Hildesheimer RTF "Durch die Hildesheimer Börde" am 3.Mai 2015

  • April 28, 2015
  • Publiziert in Latest
Die Planungen zur RSC Hildesheimer RTF "Durch die Hildesheimer Börde" am 3. Mai laufen auf Hochtouren. Unser engagierter RTF Fachwart Jürgen Wohlgemuth konnte wieder motivierte Helfer aktivieren und hat den organisatorischen Ablauf genau geplant. Die Anmeldungsschalter in Borsum, Kontrollstellen und die Streckenführung sollen auch dieses Jahr perfekt sein. Natürlich können Teilnehmer sich über "bike&scan"anmelden.   Hier bereits auch der Hinweis auf den Tag der Niedersachsen am 26. Juni. Radfahrer können z.B. an der VR-RadPartie, das Kulturelle Raderlebnis von Bad Gandersheim nach Hildesheim (45 km), teilnehmen. Zu dieser RadPartie muss man sich unter www.kreissportbund-hildesheim.de anmelden.

 

 

RTF vom Fössefeld durch das Leinetal

  • April 17, 2015
  • Publiziert in Latest
Am Sonntag den 12.04.2015, bei frischen 6°C, doch recht blauem Himmel, konnten viele JOTA racing Team Fahrer eine der ersten RTFs 2015 in Niedersachsen fahren, "Vom Fössefeld durch das Leinetal". Der RSV Concordia v. 1909 Hannover e.V. hat von Badenstedt verschiedene Strecken für jeden angeboten, so dass 415 Teilnehmer erschienen. Die meisten aus unserem RSC Hildesheim Team fuhren die 110 km und wenige die 150 km. Auf beiden Strecken wurde in den ersten Gruppen sehr sportlich gefahren, 37-38 km/h im Schnitt über die gesamte Strecke. Am Stemmer Berg, der einzigten kleinen Welle, erfolgten die meisten Attacken, so dass die Endphase "fast" so spannend war wie am gleichen Tag Paris/Roubaix mit John Degenkolb als ersten deutschen...

3. Herforder Frühjahrspreis

  • März 17, 2015
  • Publiziert in Latest
  Das erste Amateurrennen der Saison 2015 wartete am Sonntag den 15.03.2015 im westfälischem Herford auf uns.Obwohl der Radsport Club Endspurt Herford den "Herforder Frühjahrspreis" erst zum dritten Mal ausrichtete, waren ca. 500 Teilnehmer aus ganz Deutschland angereist.Vom RSC Hildesheim gingen Björn Ernst bei A/B Elite und Jürgen Schankat bei Senioren 2 an den Start.Björn konnte sich auf dem windigen, leicht hügeligen, Rundkurs (2,8 km), 29 Runden lang gut behaupten und erreichte einen achtbaren 35. Platz.Jürgen kam in seinem 19 Runden Rennen auch mit dem Hauptfeld ins Ziel und belegte den 16. Platz.Für Jürgen (50) war es sein erstes Amateurrennen überhaupt und auch bereits das letzte Jahr, wo er noch in der Altersgruppe der...