Wie im letzten Jahr richten wir auch in diesem Jahr an Pfingsten (10. Juni) in Zusammenarbeit mit der Jugendfeuerwehr Borsum und dem DRK (Ortsverband Borsum) sowie unseren Sponsoren wieder unsere Traditionsveranstaltung, das Borsumer Pfingstrennen, im Ortskern von Borsum aus. Von Vormittags bis Abends bieten 11 spannende Wettbewerbe auf einem 1,3 km langen Rundkurs gute Unterhaltung.

Selbst die jüngsten Radfahrer (ab Jahrgang 2013) können sich mit ihren alltagstauglichen Fahrrädern auf dem Rennkurs erproben und an einem der beiden „Fette-Reifen-Rennen“ teilnehmen. Teilnehmer sowie ihre Eltern können im Vorab die wichtigen Einzelheiten zu diesen Wettbewerb hier abrufen.

Die Anmeldung für diese beiden Wettbewerbe sowie dem Hobby-Rennen (ab Jahrgang 2003 mit Rennrädern) kann vor Ort am Tag der Veranstaltung vorgenommen werden.

Am späten Nachmittag (ab 16.30 Uhr) erfolgt  schließlich der Start des Hauptrennens, das Rennen der Elite-Amateure/Amateure. Es werden neben dem Preisgeld wieder Prämien während des Rennens ausgefahren.

Für das allgemeine Wohl mit Speisen und Getränken sorgt unsere Kantine im Start/Ziel-Bereich.

Wir freuen uns auf euch!

 

 


 

Ausschreibung bei rad-net

Umkleiden/Duschen: Grundschule „Borsumer Kaspel“, Martinstraße 69

Ergebnisdienst von “Spurtlinie”

Zeitplan:

11 Uhr – Schüler U11 m/w

11.25 Uhr – Schüler U13 m/w

12 Uhr – Junioren U19 / Senioren 2

13.25 Uhr – Schüler U15 m/w

14 Uhr – Fette-Reifen-Rennen, JG 2010-2013

14.15 Uhr – Hobby, ohne Lizenz, ab JG 2003

15 Uhr – Fette-Reifen-Rennen, JG 2005-2009

15.20 Uhr – Senioren 3+4 / Jugend U17 m

16.30 Uhr – Elite-Amateur / Amateur