RSC Hildesheim - News

Terminübersicht RSC Hildesheim

Dezember 2014
MoDiMiDoFrSaSo
0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Advertisement
Advertisement
Advertisement
 
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Straßen-EM in Zeeland / Holland - Ann-Leonie und Anna im Pech
Montag, 13. August 2012

Beide haben die Anweisungen vom Bundestrainer Andre Korff umgesetzt und haben ein beherztes Rennen im ersten Drittel des ca. 100 köpfigen Feldes der U19w gefahren. Mindestens eine von beiden war immer in den vielen Spitzengruppen vertreten, die sich während des schnellen Rennens der U19w gebildet haben . Leider ist aber keine der Gruppen  durchgekommen, da die Windkante nicht die erwartete Splittung erzeugte. Sodass im Finale auf die langgezogene rechts/links Zielkurve das Spitzenfeld von ca. 60 Fahrinnen zustürmte.

weiter …
 
Junioren / innen Straßen-EM in Zeeland / Holland
Samstag, 28. Juli 2012

(dp) Die Juniorenfahrer des RSC Hildesheim sorgen weiter für gute Nachrichten. Tim Reskereske-portrt.jpg gewann die Schlussetappe der Internationalen Niedersachsenrundfahrt für Junioren, Jan Brockhoff sicherte sich bei der gleichen Veranstaltung den siebten Platz der Gesamtwertung und Anna Knauer, Ann-Leonie Wiechmann sowie Jan Brockhoff sind vom Bund Deutscher Radfahrer für die Straßen-Europameisterschaften (9. Bis 12. August) in der niederländischen Provinz Zeeland nominiert.

weiter …
 
25. Nacht von Himmelsthür am 14.07.2012 "Hermann-Wiechmann-Gedächtnisrennen"
Montag, 16. Juli 2012

(dp) Einen Dreifach-Erfolg feierten die favorisierten Mädchen vom RSC Hildesheim im Juniorinnen-Rennen der 25. Nacht von Himmelsthür, siegerehrung_juniorinnen_i.jpg dem Hermann Wiechmann Gedächtnisrennen. Ann-Leonie Wiechmann gewann die schnelle Hatz um die Salzwiese vor Julie Gudlowski und Michelle Buchholz. „Über dieses tolle Bild haben wir uns beim RSC natürlich sehr gefreut“ sagte der Vater von Ann-Leonie und 1. Vorsitzender des RSC, Jörg Wiechmann.

weiter …
 
Biken in den Bergen am Meer
Sonntag, 15. Juli 2012
(kp) Jedes Jahr einen anderen Bikeurlaub zu machen, erfordert langfristige Planung und so haben wir, Gustl, Hartmut, Axel und ich, schon im Oktober 2011 in vielen Alpenreisebeschreibungen gestöbert. So stießen wir auf Ligurien, am Südhang der Seealpen und Beginn des nördlichen Apennin in der Bucht von Genua. Das Mittelmeer als Warmwasserspeicher und der Schutz der Berge vor kalten nördlichen Winden läst hier eine subtropische Vegetation gedeihen. Wir entschieden uns für Finale Ligure, einst von den Römern Ad Fines genannt.kopie_von_finale_ligure.jpg
Finale Ligure liegt etwa 60 km südwestlich von Genua an der ligurischen Küste im Bereich der Palmenriviera. Nach Westen wird Finale Ligure durch das Capra Zoppa-Massiv (281 m) begrenzt. Nach Norden hin, nur wenige Kilometer landeinwärts, erreichen die Berge bereits Höhen von über 1000 Metern.
weiter …
 
Anna Knauer gewinnt GOLD bei der Europameisterschaft in Anadia Portugal
Sonntag, 8. Juli 2012

(ek) Um eine Europameisterschafts-Goldmedaille hat Anna Knauer aus Schernfeld ihre Sammlung erweitert. Sie holte damit bei den Europameisterschaften auf der Bahn in Anadia/Portugal (03.-08.07.12) bereits ihr zweites Edelmetall. 14-23.jpg Am vergangenen Wochenende hat sie mit dem Titel im Omnium der U19 weiblich ihren größten Erfolg gefeiert. Anna Knauer siegt vor Tetyana Klimchenko aus der Ukraine und Michela Pavin aus Italien.

Bild anklicken

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 41 - 45 von 253